Geld für Bildung und Teilhabe

Mit den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets sollen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedene Aktivitäten in Schule und Freizeit ermöglicht werden. § 28 SGB II

 

Antragstellung leicht gemacht!
Mit dem Globalantrag können Sie Ihren Anspruch auf alle Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets sichern – ab Beginn des Monats, in dem Sie den Antrag stellen. Für bestimmte Leistungen müssen Nachweise eingereicht werden, wie zum Beispiel die Rechnung des Sportvereins oder die Bescheinigung über den Schulausflug. Der Globalantrag ist für die Dauer des Bezugs Ihrer Sozialleistung gültig.

Wenn Sie Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), können Sie Ihren ausgefüllten Antrag direkt per Post, Fax oder Mail an das Jobcenter schicken.

Die Anträge finden Sie in Kürze in unserem Download-Center. Bis dahin, sprechen Sie bitte die für Sie zuständigen Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen  des Jobcenters an.