Zum 25.05.2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung EU (DS-GVO) in Kraft. Die wesentlichen Änderungen für den Bereich Sozialgesetzbuch II. Teil (SGB II) können Sie der Zusammenfassung entnehmen.

Aufgrund der Einführung eAkte –

Bitte Kopien statt Originale

Das Jobcenter Deutsche Weinstraße führt zum März 2018 die elektronische Akte (eAkte) ein.
Das bedeutet für Sie, dass Auskünfte zukünftig deutlich schneller gegeben werden können, weil die elektronische Akte bei allen zuständigen Mitarbeitern sofort auf dem Bildschirm verfügbar ist.

Alle Unterlagen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden bei dem neuen Verfahren „abfotografiert“ (gescannt), elektronisch gespeichert und nach 6 Wochen datenschutzkonform vernichtet.

Bitte reichen Sie deshalb in Ihrem eigenen Interesse zukünftig nur noch Kopien Ihrer Unterlagen bei uns ein,

es sei denn, wir fordern Sie ausdrücklich dazu auf, Originale vorzulegen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Jobcenter Deutsche Weinstraße