Jobcenter in Zahlen

Die Aktivitäten und Ergebnisse des Jobcenter Deutsche Weinstraße spiegeln sich auch in einer Vielzahl von Statistiken wieder.

Den jeweils aktuellen Kreis – und Stadtreport für den Landkreis Bad Dürkheim und die Stadt Neustadt finden Sie hier → Statistikdaten Grundsicherung

Den jeweils aktuellen Datenreport “Grundsicherung für Arbeitsuchende in Rheinland-Pfalz” finden Sie → hier (Quelle: msagd rlp) = Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz

Nachfolgend finden Sie zusammengefasst einige wesentliche Kennzahlen des Jobcenters Deutsche Weinstraße in einer Übersicht.

Jobcenter Deutsche Weinstraße in Zahlen Dezember 2018*

Strukturdaten

Bedarfsgemeinschaften Kreis Bad Dürkheim
darunter:
2.633
  •  1 – Personen-Haushalt
1.395
  • 2 – Personen-Haushalt
528
  • 3 – Personen-Haushalt
306
  • 4 – Personen-Haushalt
206
  • ab 5 – Personen -Haushalt
198
Bedarfsgemeinschaften Stadt Neustadt
darunter
1.895
  •  1 – Personen-Haushalt
977
  •  2 – Personen-Haushalt
369
  •  3 – Personen-Haushalt
257
  •  4 – Personen-Haushalt
 146
  •  ab 5 – Personen-Haushalt
146
Personen in Bedarfsgemeinschaften Kreis Bad Dürkheim: 5.297
  • davon erwerbsfähige Leistungsberechtigte (eLb)
3.512
  • davon gemeldete Arbeitslose
1.186
  • davon unter 25-jährige (U25)
2.310
 Personen in Bedarfsgemeinschaften  Stadt Neustadt : 3.878
  • davon erwerbsfähige Leistungsberechtigte (eLb)
2.565
  • davon gemeldete Arbeitslose
786
  • davon unter 25-jährige (U25)
1.717

*Durch nachträgliche Veränderungen ergibt sich eine valide Abbildung der Werte erst nach Ablauf von 3 Berichtsmonaten.